Verschiebung von Veranstaltungen

Die österreichische Bundesregierung verkündete Dienstagvormittag im Rahmen einer Pressekonferenz zum Thema COVID-19 (Coronavirus) den Beschluss, dass alle Outdoor-Veranstaltungen mit mehr als 500 und alle Indoor-Veranstaltungen mit mehr als 100 TeilnehmerInnen bis Ende März nicht stattfinden können. Eine diesbezügliche Verordnung soll baldigst in Kraft treten.

Der Österreichische Tischtennis Verband verschiebt daher nachfolgende Veranstaltungen auf unbestimmte Zeit:

  • Österreichische Meisterschaften der Senioren, 13.-15. März 2020, Baden (NÖ)
  • Österreichische Meisterschaften U18, 27.-29. März 2020, Freistadt (OÖ)

Ob es auch zu Maßnahmen betreffend des Spielbetriebs des WTTV kommt, wird in Abstimmung mit dem ÖTTV und Sport Austria – Österreichische Bundes-Sportorganisation in den nächsten Tagen entschieden und darüber zeitnah informiert.

 

Weitere Informationen findet ihr auf der ÖTTV Homepage unter: https://www.oettv.org/de/newsshow-covid-2019

Unterstützt durch

StadtWien
NAVAX
© WTTV - Wiener Tischtennis Verband

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienfreundlichkeit zu erhöhen. Wenn Sie auf dieser Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.