I believe in Susi

LiuJiaDas österreichische Ausnahmetalent Liu "Susi" Jia hat noch nicht genug. Ihr nächstes Ziel - Tokio 2020. Um auch bei ihren sechsten Olympischen Spielen dabei zu sein, sucht sie jetzt Unterstützung. Auf der Crowdfunding-Plattform "I believe in you Österreich" hat sie dafür das Projekt "Road to Tokyo 2020" gestartet. Dabei sollen mit dem Geld aber nicht nur Susis persönliche Kosten gedeckt werden, sondern ein großer Teil davon soll auch in österreichische Nachwuchsprojekte investiert werden.

Zusätzlich zu den angebotenen Gegenleistungen auf der Webseite, möchte Susi euch bzw. euren Vereinen folgende Gegenleistung anbieten. Für eine Unterstützung des Projekts in Höhe von € 300,- plus Kilometergeld (€ 0,32/Kilometer) für die An- und Rückreise steht sie euch für 4 bis 5 Stunden für ein Training zur Verfügung. Dazu müsst ihr einfach auf der unten angegebenen Projektseite von Susi auf den gelben Button „Projekt unterstützen“ klicken. Danach einen Betrag von 300 eintragen und auf weiter klicken und die weiteren Schritte befolgen. Bitte auf jeden Fall eine E-Mailadresse angeben für die Terminvereinbarung. Susi wird diese Gegenleistung auf jeden Fall erfüllen, selbst wenn das Projektziel nicht erreicht wird und daher das Projekt nicht zustande kommt.

Rechtliche Hinweise

© WTTV - Wiener Tischtennis Verband

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienfreundlichkeit zu erhöhen. Wenn Sie auf dieser Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.