Herrenliga: Meistertitel an TTK Eden

Die Floridsdorfer profitierten vom breitesten Kader aller Wiener Liga-Vereine, brachten mit Johannes Bertagnoli, Thomas Gottwald, Anton Hamran, Martin Hovorka und Rene Langer gleich fünf landesligataugliche Spieler mehr oder weniger regelmäßig zum Einsatz. Sie dürfen daher nach einem Jahr Unterbrechung einen weiteren Landesliga-Meistertitel feiern.

Auf eine Teilnahme am Qualifikationsturnier für die 2. Bundesliga verzichtete der frisch gebackene Meister. An seiner Stelle versuchte der TTK Naturfreunde Stadlau die Chance zu nutzen, konnte aber keinen Aufstiegsplatz ergattern.

Text: Harald Kinzl

Rechtliche Hinweise

Unterstützt durch

StadtWien
NAVAX
© WTTV - Wiener Tischtennis Verband

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienfreundlichkeit zu erhöhen. Wenn Sie auf dieser Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.