Nachwuchskader in Hollabrunn 2016


Dank der tatkräftigen Vorbereitung durch den Nachwuchsausschuss und dem "Lokalmatador" Walter Kral fanden Teilnehmer und Trainer ein tadelloses Trainingsumfeld vor. Fünf Tage lang wurde in mindestens drei täglichen Trainingseinheiten ein intensives Programm abgewickelt. Die Möglichkeit neben der TT-Halle auch noch Fitnessraum, Schwimmbad und Fussballplätze benutzen zu können trug wesentlich zum Gelingen des Kurses bei.

Der Trainingseifer, die Bereitschaft "sich reinzuhängen" war zur Freude des Trainerteams (I. Masarikova, M. Schuster, F. Klaus) bei allen TeilnehmerInnen spürbar.
Insgesamt eine gelungene Trainingswoche der Wiener Tischtennisauswahl.

Text: Franz Klaus

Rechtliche Hinweise

Unterstützt durch

StadtWien
NAVAX
© WTTV - Wiener Tischtennis Verband

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienfreundlichkeit zu erhöhen. Wenn Sie auf dieser Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.