Wiener Nachwuchs bei der 4. NwSL

Milena Erak und Andy Barbon Garcia sind die Wiener Sieger bei der 4. NwSL

Vergangenes Wochenende fand in Linz die 4. Serie der Nachwuchs-Superliga statt. 198 österreichische Nachwuchsspieler/innen waren in der mit 50 Tischtennistischen gefüllten Sporthalle im Einsatz. Der WTTV entsendete 29 Spieler/innen aus 9 Vereinen (DOEB, FLOE, KOM, LSV, NFS, POL, SGML, SKLW, WPAE).

Der WTTV darf sich über 7 Podestplätze freuen. Milena Erak/SGML gelang der Sieg in Gruppe 2 und damit der Aufstieg in Gruppe 1. Andy Barbon Garcia/KOM sichert sich Sieg und Aufstieg aus der Einstiegsgruppe U18.

 

Zweite Plätze gibt es von Narayan Kapolnek (Gr.1, SKLW), David Klaus /Gr.2, FLOE), Karoline Mischek (Gr. 1, FLOE) und Abdallah Oukal (E U18, WPAE) zu vermelden. Jelena Erak/SGML belegt bei den Einsteigern U15/18 weiblich den dritten Platz.

Der WTTV gratuliert allen Gewinner/innen und bedankt sich bei allen Wiener Teilnehmer/innen sowie deren Betreuer/innen für Engagement und Einsatz.

 

Rechtliche Hinweise

Unterstützt durch

StadtWien
NAVAX
© WTTV - Wiener Tischtennis Verband

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienfreundlichkeit zu erhöhen. Wenn Sie auf dieser Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.