U15 LIGA Frühjahr 2015/16

U15 LigaTeams2016U15LigaAction1


Nach dem Herbstdurchgang hatten nicht weniger als 4 von 6 Mannschaften noch Chancen auf den Meistertitel. Es wurden spannende, teilweise emotionelle aber stets fair geführte Spiele abgehalten.

Am Ende hatte SGML/1 hauchdünn (1 Einzelniederlage weniger) vor SGML/2 die Nase vorne. Der dritte Platz ging an SKLW/1

Die Einzelrangliste führt der Langenzersdorfer Tobias Koszik vor Andy Barbon Garcia/KOM und den SGML Akteuren Johannes Gstaltner und Julian Kolbert an. (Text und Fotos: M. Geineder)


 

 U15LigaAction2U15LigaAction3

Rechtliche Hinweise

Unterstützt durch

StadtWien
NAVAX
© WTTV - Wiener Tischtennis Verband

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienfreundlichkeit zu erhöhen. Wenn Sie auf dieser Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.