Spar Frühlingsturnier 2019

Das Turnier verlief in absolut sportlicher und kameradschaftlicher Atmosphäre und ohne Streitigkeiten oder Misstöne. Die 10 Paare waren überaus ausgeglichen, von den insgesamt 113 Spielen wurde rund ein Drittel in fünf Sätzen gespielt. Das ergab in Summe eine Turnierdauer von 11 Stunden, die Aktiven kamen voll auf ihre Rechnung, indem jeder einzelne an diesem Tag viele Partien zu spielen hatte.

Es war dies das 99. Turnier der Serie Meinl/SPAR-Turniere, das 100. Turnier im Herbst 2019 wird voraussichtlich ein zweigeteilter Einzelbewerb mit Vorrunden und Finalraster. Wieder soll jeder Teilnehmer viele Spiele absolvieren können, so dass sich die Teilnahme auszahlt.

Besonderer Dank ergeht an Christian Schöffmann für die souveräne Turnierleitung und an Max Mayer für die Bereitstellung der Halle.

Die Ergebnisse des 99 Spar Turniers

Rechtliche Hinweise

© WTTV - Wiener Tischtennis Verband

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienfreundlichkeit zu erhöhen. Wenn Sie auf dieser Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.