98. TTC SPAR Turnier

Am 17.11.2018 veranstaltete der TTC SPAR in Korneuburg sein 98. Turnier in Serie, Ziel ist natürlich der Hunderter, möglichst im Jahr 2019!

Der Bewerb bis 3.450 Punkte pro Mannschaft kam leider nicht zustande. Dafür wurde im erweiterten Bewerb bis 2.600 Punkte sechs Stunden lang gefichtet, wobei die Aktiven eine Vielzahl an Spielen absolvierten, also voll auf ihre Rechnung kamen. Und nicht die aufgrund der Punktesumme Top-Gesetzten landeten auf den Spitzenplätzen, sondern die konstanten Paarungen Mühlgassner/Yang (WPAE/Wr.Linien) sowie Ciuba/Pieja (Kontakt/WPAE). Rang 3 erreichten Kellermann/Krumpöck (SPAR) und somit gerade noch den Sprung aufs Stockerl. Einmal mehr erfreulich verlief der ganze Ablauf, sportlich fair trotz großem Einsatz, kampfbetont aber freundschaftlich, genauso, wie man es sich wünscht. Wir freuen uns schon heute auf Ihren Besuch beim 15. SPAR-Frühlingsturnier, dem 99. Turnier in Serie.

Text & Foto: TTC SPAR

Rechtliche Hinweise

© WTTV - Wiener Tischtennis Verband

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienfreundlichkeit zu erhöhen. Wenn Sie auf dieser Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.