Bronze bei der Senioren WM

WMSenioren4In der Stadt der Superlativen, Las Vegas, fanden die diesjährigen Senioren Weltmeisterschaften im Tischtennis statt. Auch Vertreter aus Wien waren wieder mit dabei und am Ende standen neben einigen Achtungserfolgen auch einmal Edelmetall zu Buche.

Achtungserfolge

Bei den Herren schaffte es Roland Böhm mit seinem englischen Partner James Kennedy bis unter die letzten 16 im Doppelbewerb Ü55. Die Gegner aus China erwiesen sich dort allerdings als zu stark.

Einen Schritt weiter kamen die beiden Wienerinnen Brigitte Gropper und Krisztina Gal. Die Wiener Rekordmeisterin Brigitte Gropper schaffte es an der Seite ihrer Vereinskollegin unter die letzten Acht im Bewerb Ü55. Dort wartete eine japanische Paarung gegen die sie sich letztendlich klar mit 0:3 geschlagen geben mussten.

Bronze im Doppel

Die letzten Jahre zeigten Renate Burg und Waltraud Weiss im Rahmen von Wiener Meisterschaften und Österreichischen Meisterschaften immer wieder, dass sie auf heimischen Boden zu den absolut Besten in ihrer Altersklasse zählen. Vor allem im Doppel führte in der Vergangenheit kaum ein Weg an den beiden Wienerinnen vorbei. Im fernen Las Vegas konnten die beiden diesmal ihr Können auch auf der internationalen Bühne unter Beweis stellen.

WMSenioren1WMSenioren2

Im Doppel Bewerb der Damen Ü70 spielten sich die beiden bis in das Halbfinale. Auf dem Weg dorthin hatten sie im Viertelfinale eine packende Begegnung gegen eine Paarung aus Deutschland. Doch die beiden Wienerinnen behielten die Nerven und konnte sich mit 3:2 durchsetzen. Das Aus kam dann im Halbfinale gegen den späteren Weltmeister aus Japan. In drei knappen Sätzen mussten sie sich dem späterem Weltmeisterdoppel geschlagen geben.

Weltmeisterlicher Defensivkünstler

Von seiner besten Seite zeigte sich der österreichische Evergreen und Defensivkünstler Chen Weixing. An der Seite des deutschen Nationaltrainers Jörg Roßkopf holte er Gold im Doppel Ü45. Später setzte er sich im Einzelfinale Ü45 gegen seinen Doppelpartner durch und sicherte sich seine zweite Goldmedaille.


Fotos: Fritz Dauchner (ÖM Senioren 2018) & ÖTTV (ÖM Senioren 2017)

Rechtliche Hinweise

© WTTV - Wiener Tischtennis Verband

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienfreundlichkeit zu erhöhen. Wenn Sie auf dieser Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.